Eine passende Druckerei suchen
Suchoptionen für die Schnellsuche Suchoptionen für die Detailsuche Suchergebnisse

Akzidenzdruck bedeutet in der Fachsprache, dass man eine Gelegenheitsdrucksache druckt. Es handelt sich also um keine periodischen Druckaufträge. Gemeint sind Prospekte, Broschüren, Visitenkarten, Briefe oder auch Einladungen. So sind auch Werbebeilagen, wie man sie in Zeitschriften findet, Akzidenzbeilagen. Ein Akzidenzdruck erscheint außerhalb eines Verlages.

Der Begriff stammt von Gerhard Aichhorn, Geschäftsleitung Samson Druck GmbH

Unsere Mitglieder