Eine passende Druckerei suchen
Suchoptionen für die Schnellsuche Suchoptionen für die Detailsuche Suchergebnisse

Kinder zeigen stabile Lust am bedruckten Papier. Das zeigt die Kindermedienstudie 2019, in der auch Druck ein großes Thema ist. Die befragten 4- bis 13-Jährigen investieren vor allem in Zeitschriften und Süßigkeiten. Über die Hälfte ihres reichlichen Taschengeldes geben sie für Kinderzeitschriften wie Geo mini, Wendy und Ninjago aus. Die Motivationen sind bei fast allen die gleichen: Spaß haben, lernen, sammeln und mitreden können. Das ist auch nicht uninteressant für die Werbung: Werbung in Zeitschriften, Magazinen und Comic-Heften gefällt deutlich besser als in Fernsehen oder Radio. Und auch die Welt des Buches kommt nicht zu kurz: Dreiviertel der Kinder lesen neben Zeitschriften, Magazinen und Comics auch mit Vorliebe Bücher. Und zwar auf Papier. Elektronische Endgeräte spielen kaum eine Rolle.

Die Kindermedienstudie erscheint bereits zum dritten Mal im Auftrag von sechs deutschen Verlagshäusern. Die repräsentative Studie enthält die Ergebnisse von Interviews mit 7,31 Millionen deutschsprachigen Kindern in Deutschland im Alter von 4 bis 13 und ihren Eltern.

 

Quelle und weitere Informationen: www.kinder-medien-studie.de

 

Auch Jugendliche lieben Druck. Lesen Sie mehr dazu in diesem Beitrag.

 

Unsere Mitglieder