Eine passende Druckerei suchen
Suchoptionen für die Schnellsuche Suchoptionen für die Detailsuche Suchergebnisse

Schnell und laut scheint in unserer heutigen (Online-)Welt oft die Devise zu sein. Sebastian Gansrigler geht mit seinem neuen Indie-Magazin „Auslöser“ bewusst einen anderen Weg.

Tiefgehende Portraits von Fotografen sollen es sein, statt unzähliger Instagram-Postings. Auf 160 gedruckten Seiten wird vier Fotografen, einem Unternehmen und einer Kamera viel Raum geschenkt. Und auch ein weiterer Aspekt ist unüblich. „Wir bezahlen unsere Fotografen für das Interview und dafür, dass Sie uns ihre Fotos zur Verfügung stellen. Auch wenn es derzeit (noch) nicht so viel ist. Es geht um Wertschätzung.“

Ich habe lang überlegt, wie „Auslöser“ erscheinen soll. Als Online- oder Video-Magazin oder Print? Meine Liebe zur Haptik und zum lebendigen Rohstoff Papier hat schnell gesiegt.

Sebastian Gansrigler

Alles mit persönlicher Note

Schwarzes Seidenpapier raschelt, als ich meinen ersten „Auslöser“ auspacke. Eine handgeschriebene Karte begleitet ihn. So sieht Kundenservice von heute aus und alles ist wohldurchdacht: “Als Indie-Magazin kümmern wir uns einfach um alles selbst. Auch den Vertrieb. Wir schätzen den persönlichen Kontakt mit unseren Lesern und suchen unsere Vertriebspartner selbst aus,“ so der Neo-Verleger Gansigler.

Gedruckt wird bewusst in Österreich

Als die Entscheidung für ein Druck-Werk gefallen war, war die nächste Frage „Wo wird gedruckt?“. Sebastian Gansrigler hat dafür lange recherchiert. Im In- und im Ausland. Eines war klar: Das Druckwerk muss Top-Qualität sein. Und dann ist der Preis schnell in den Hintergrund getreten. „Wir haben uns für den Druck auf einer LE-UV-Maschine entschieden, denn so kommen die Fotos optimal zur Geltung. Außerdem ist uns der regionale Aspekt und der persönliche Kontakt zur Druckerei wichtig. Wir möchten beim Andruck dabei sein.“

Für uns Fotografen ist die gedruckte Form das Schönste. Daher passen unsere Menschenportraits mit dem Material Papier so gut zusammen.

Sebastian Gansrigler

Auslöser, ist 16 x 22 cm groß, mit Schweizer Broschur Bindung und auf Circlematt White gedruckt.

v.l.n.r.: Martina Schreiner (Marketing), Kay von Aspern (Fotoredaktion), Veronika Gansrigler (Lektorat, Translation), Sebastian Gansrigler (Herausgeber), Niko Havranek (Fotoredaktion)

Headerbilder © Sebastian Gansrigler

Unsere Mitglieder